Betonkosmetik…

Noch vor einigen Jahren konnte man sich nicht unbedingt vorstellen, dass der Berufszweig „ Betonkosmetik„so an Wichtigkeit in der Architektur gewinnt.Immer mehr Wände öffentlicher Gebäude aber auch in Privathaushalten bestehen aus Sichtbeton, welche als Ortbeton oder Transportbeton hergestellt oder geliefert werden. Ebenfalls immer beliebter werden Sichtbetontreppen in Bauhaus,-Stil ähnlichen Wohnhäusern.
Es bleibt dadurch nicht aus, dass durch die Verbringung von Fertigwänden oder ganzen Sichtbetonfertigtreppen, Kanten und Ecken herausbrechen welche später mit geeignetem Reparaturmörtel Reprofilliert werden müssen.

Ähnlich wie bei SmartRepair am Auto wird bei Schäden im Sichtbeton eine kleine Reparatur vorgenommen , welche im besten Falle nicht mehr erkennbar ist. Die richtige Zusammensetzung und Verarbeitung des Beton hat wesentlichen Einfluss auf die Qualität der später sichtbaren Betonoberfläche.
So wirkt sich die Rezeptur auf die Porigkeit und Farbe des Betons sowie ggf. auch auf Flecken auf der Betonoberfläche aus. Sollten hier Unregelmäßigkeiten auftreten sieht man diese erst nach dem Ausschalen, also wenn alles fertig ist. Im gesamten sollte die Anordnung der Schalungsanker und Elementstöße ein einheitliches Bild entsprechen. Durch überschüssiges Schalungsöl oder unsaubere Schalungsarbeiten, können Verfärbungen an der Sichtbetonwand oder Sichtbetontreppe hinterlassen, diese sind dann meist partiell zu egalisieren. Sollte das Gesamtbild diese Verfärbung nicht beinträchtigen, so liegt es im Auge des Betrachters eine Kosmetische Behandlung für die Angleichung vornehmen zu lassen.
Oftmals bilden aber solche Verfärbungen aus verschiedenen Gründen den Charakter einer Sichtbetonwand.

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
Linkdin
Share on pinterest
Pinterest

Kommentare